Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Gemeinden in Durlach wieder an der
Kleidersammlung für Bethel.
Mo. 11. – Fr. 15. November 2019
Abgabestellen:
  • Evangelische Stadtkirchen-Gemeinde
    Gewölbekeller des Gemeindehauses „Am Zwinger“
    Am Zwinger 5, 76227 Karlsruhe
    Montag bis Donnerstag jeweils von 8.00 bis 18.00 Uhr
    und Freitag nur von 8.00 bis 12.00 Uhr
  • Luther-Melanchthon-Gemeinde
    Garagen beim Gemeindezentrum
    Bilfinger Str. 5, 76227 Karlsruhe
    Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr
  • Evangelische Trinitatisgemeinde
    Unterstand vor dem Gemeindehaus
    Brühlstraße 37 d / Ecke Ostmarkstraße, 76227 Karlsruhe -Aue
    Montag bis Freitag von 7.30 bis 16.00 Uhr

Was kann in die Kleidersammlung?
Gut erhaltene Kleidung und Wäsche, Schuhe, Handtaschen, Plüschtiere und Federbetten – jeweils gut verpackt. (Schuhe bitte paarweise bündeln.)

Nicht in die Sammlung gehören:
Lumpen, nasse, stark verschutzte oder stark beschädigte Kleidung und Wäsche, Textilreste, abgetragene Schuhe, Einzelschuhe, Gummistiefel, Skischuhe, Klein- und Elektrogeräte.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung
Stiftung Bethel / Brockensammlung Bethel

Fleißige Helferinnen …

Fleißige Helferinnen im Pfarramt

… haben im Pfarramt 4147 Briefwahlunterlagen sortiert und kuvertiert, die ab dem 17. November in den Briefkästen unserer Gemeindemitglieder gelangen. Sie können die Briefwahlunterlagen im Gemeindehaus, der Stadtkirche Durlach, dem Oberlinkindergarten und Basler-Tor-Kindergarten in die Wahlurnen sowie in den Briefkasten des Pfarrbüros werfen.

Kinderbibeltag

Kinder-Bibel-Tag
Bild: efk-ev
Einladung zum Kinder-Bibel-Tag

Samstag, 9. November 2019, 10.00 – 14.00 Uhr
für Kinder der 1. – 6. Klasse
Evangelisches Gemeindehaus Am Zwinger 5

Spielen, singen, kreativ sein, leckeres Essen,
spannende Geschichten hören – diesmal:

Der Schafflüsterer

Das Thema des dritten Kinderbibeltages ist „Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.“ (Psalm 23).
Der Psalm erzählt von Gott, der sich wie ein Hirte um das Wohlergehen seiner Schafe kümmert. Es geht um die Herkunft jedes einzelnen „Schäfchens“, den Weg und das Ziel des Lebens.

Anmeldung bitte bis zum 03.11.2019
an Kinderbibeltag@stadtkirche-durlach.de oder telefonisch 0721 40 30 84

Wir freuen uns auf dich!

Logo Kirche um halb 12
Es geht auch anders

Liebt Eure Feinde, seid barmherzig, richtet nicht!

Zwei Pfarrer streiten sich um ein Kreuz
Grafik: Mester

Jesus hat gesagt: „Liebt eure Feinde!“
Geht das denn?
Ist der Feind immer noch Feind, wenn ich ihn liebe?
Was heißt „lieben“, wenn mein Feind dabei Feind bleibt?

Die Kirche um halb 12, der Gottesdienst für Ausgeschlafene, sucht am 10.11.2019 um 11.30 Uhr nach Antworten.

Nach den Gottesdienst sind alle Besucherinnen und Besucher zum gemeinsamen Mittagessen im Gemeindehaus herzlich eingeladen.

Annelies

Oratorium von James Whitbourn über Texte aus dem
Tagebuch der Anne Frank

Sabine Goetz, Sopran
Jugendkantorei Durlach
Durlacher Kantorei
Leopold Ensemble

Leitung: Johannes Blomenkamp

Sonntag, 10. November, 18 Uhr, Stadtkirche-Durlach
Eintritt ab 6€

Weitere Informationen ⇒ Kantorei

Bekanntmachung des Gemeindewahlausschusses

vom 7. November 2019

Die Briefwahlunterlagen für die Kirchenwahl werden bis spätesten 16. November 2019 zugestellt. Den Wahlbriefumschlag mit dem ausgefüllten Stimmzettel und dem unterschrieben Briefwahlschein können Sie in die aufgestellten Wahlbriefkästen

  • in der Stadtkirche Durlach,
  • im Kindergarten am Basler Tor und
  • im Oberlin-Kindergarten jeweils bis spätestens 29.11.2019 um 12.00 Uhr
oder
  • in den Pfarramtsbriefkasten bis spätestens 01.12.2019 um 12.00 Uhr

einwerfen.

Der Wahlbriefumschlag kann auch am Sonntag, den 1. Dezember (1. Advent) vor oder nach dem Gottesdienst bis spätestens 12.00 Uhr in der Kirche abgegeben werden. Der Gemeindewahlausschuss wird die abgegebenen Stimmzettel dann ab 14.00 Uhr im Gemeindehaus Am Zwinger öffentlich auszählen. Alle Interessierten können der Auszählung als Zuschauer beiwohnen.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der → ausführlichen Bekanntmachung.

6. Durlacher Frauenfrühstück

Samstag, 16. November 2019, 9.00-12.00 Uhr
Christkönighaus St. Peter und Paul
Durlach, Kanzlerstr. 5
Veranstalter: Katholische und evangelische Frauengruppen, Durlach – Bergdörfer

Interkulturelle Kompetenz, ein Muss?

Erst Ausländer, dann Migrant und jetzt Mensch mit Migrationshintergrund

Auf Grund des stetigen Anstiegs des prozentualen Anteils von Migranten an der Bevölkerung unseres Landes, ist Interkulturalität in unserer Gesellschaft nicht Zukunftsvision, sondern schon aktuelle Realität.

Die Lebenswelt von Migranten und Flüchtlingen besser zu verstehen, die Herausforderungen und Vorteile einzuschätzen und Lösungen zu identifizieren sind ebenso Ziel des Vortrages wie eine Perspektivenerweiterung der Teilnehmer zu bewirken.

Warum gibt es so viele Begriffe um die gleichen Menschen zu bezeichnen?

Wer erfindet diese Begriffe?

Sind diese Bezeichnungen notwendig um eine positive Integration zu erlangen oder stellen sie eher ein Hindernis für die Entwicklung einer heterogenen Gesellschaft dar?

Diesen Fragen wollen wir gemeinsam nachgehen.

Beim 6. Durlacher Frauenfrühstück nimmt uns
Samira El Bakezzi-Lang,
Realschullehrerin in Karlsruhe und Coach,
mit auf den Weg Interkulturalität als ein wertvolle Chance zu begreifen.

Davor lädt das Frauenfrühstücksteam zu einem reichhaltigen Frühstück ein.
Herzliche Einladung!

Beitrag: 10 €
Anmeldung
E-Mail: st.peterundpaul@kath-durlach-bergdoerfer.de
Pfarrbüro: 0721 944220
Gerlinde Zenz: 0721 403234
Monika König-Würtz: 0721 407489

Gottesdienst mit Gitarrenmusik

Gitarren-Ensemble LaKitarra
Foto: LaKitarra

1999 hatten im Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) in Stuttgart einige junge Leute die Idee, Gottesdienste musikalisch komplett mit akustischen Gitarren zu gestalten. So entstand das Gitarren-Ensemble LaKitarra.

Gerhard Binkele war damals einer der Mitbegründer und leitete das Ensemble bis zu seiner Krankheit im Jahr 2002. Seither organisiert sich die Gruppe selbst und spielte insgesamt über 50 Gottesdienste und Konzerte.

Das 20 jährige Bestehen feiert das Ensemble in Stadtkirche Durlach und übernimmt im Gottdienst am Sonntag, den 17. November um 10.00 Uhr quasi die Funktion der Orgel. Zu diesem Anlass hat Gerhard Binkele ein neues Stück komponiert, das am Sonntag zum ersten Mal aufgeführt wird.

20 Jahre Goll-Orgel

Logo Orgel

Konzerte für Orchester und Orgel von Händel und Poulenc, außerdem Werke von J.S. Bach
Orgel: Anna Linß
Camerata 2000
Leitung: Johannes Blomenkamp

Samstag, 23. November, 13 Uhr, Stadtkirche Durlach

Eintritt: ab 6 €

Weitere Informationen ⇒ Kantorei

Kirchenblättle 1/2020

Die neueste Ausgabe des Gemeindebriefs u.a. mit den Themen

  • Predigtreihe „Mach Dir (k)ein Bild!“
  • Weltgebetstag aus Simbawe
  • 61. Aktion „Brot für die Welt“
  • Kinderseite
  • TelefonSeelsorge
  • Kirchenmusik

und dem „GEISTESBLITZ“ von Pfarrer Thomas Abraham
ist erschienen und wird in diesen Tagen im Gemeindegebiet verteilt.

Herzlichen Dank allen ehrenamtlichen Austrägerinnen und Austrägern!

Den Gemeindebrief gibt es auch online: → → Gemeindebrief

Logo_Minigottesdienst
Warten auf Weihnach­ten
Einladung zum Minigottesdienst für die Kleinen und ganz Kleinen am Samstag, 30. November, 11.00 Uhr
Adventskrantz

Diesmal erfahren wir, wie der Adventskranz erfunden wurde. Das ist nun schon 180 Jahre her! Der Adventskranz sah ungefähr so aus, wie der, den wir Euch hier aufgemalt haben. Damals hat ein Mann namens Johann Hinrich Wichern in Hamburg Kindern eine Freude bereiten wollen, und für jeden Tag, den sie noch auf Weihnachten haben warten müssen, stellte er eine Kerze auf einem alten Wagenrad auf.

Vielleicht habt Ihr so einen schönen Adventskranz schon einmal gesehen? Jedenfalls freuen wir uns schon sehr auf Euch, wenn Ihr mit uns die Adventszeit einläutet, und wir uns das Warten auf das große Freudenfest gemeinsam mit Gesang, Tanz und Bastelei verschönern und verkürzen!

Einstimmung in den Advent

1. Advent auf der Turmbergterasse
Foto: Jörg Winter

Zur Einstimmung in den Advent lädt die Stadtkirchen-Gemeinde Durlach am Samstag vor dem 1. Advent, den 30.11.2019 um 18.00 Uhr auf die Turmbergterrasse ein.

Bei Kerzenschein und adventlichen Lieder, begleitet vom Durlacher Bläserensemble unter der Leitung von Peter Arestov liest Pfarrerin Judith Winkelmann adventliche Geschichten. Danach sind alle zu einem kleinen Umtrunk eingeladen. (Dauer ca. 35 min).

Die Turmbergbahn hat fährt an diesem Abend bis 21.15 Uhr.