Feier-Abend

Auf andere Gedanken kommen, die Woche ausklingen lassen und entspannt ins Wochenende gehen – das können alle, die am Freitag, den 14. Februar, um 19.00 Uhr beim Feier-Abend im Gemeindesaal (Am Zwinger 5) dabei sind.

Getränke und Snacks stehen bereit. Die Band „Baraka“ spielt die schönsten Lieder aus dem neuen Liederbuch. Wer mag, singt einfach mit. Kurz Impulse regen zum Gespräch an.

Der zweite Feier-Abend steht unter der Überschrift
All You Need Is Love. Wir teilen Erfahrungen mit verschiedenen Gesichtern der Liebe.“
Das Vorbereitungsteam freut sich auf alle, die kommen.

Kontakt: thomas.abraham@stadtkirche-durlach.de

Tempel der Vernunft

„Tempel der Vernunft“ – so heißt die Ausstellung der Karlsruher Künstlerin Eva-Maria Lopez, die vom 1. – 22. März 2020 in der Stadtkirche Durlach zu sehen ist.

Inhaltlich befasst sich Eva-Maria Lopez in ihrer Ausstellung mit einem heute wieder aktuellen Phänomen der Französischen Revolution. Das Christentum sollte durch den „Kult der Vernunft“ ersetzt werden. Die Kathedralen wurden in „Tempel der Vernunft“ umgewidmet, an der Stelle des Altars wurden Erdhügel aufgehäuft und mit Blumen und Blättern dem „Höchsten Wesen“ gehuldigt.

Lopez hat diese Kirchen fotografiert sie mit Sujets des heutigen Alltags überblendet wie z.B. Baustellen, Markenartikel oder moderne Rituale wie Sport. Die Bilder regen an zu fragen, welche Phänomene heute an die Stelle eine kirchliche geprägten Religiosität treten oder welchen Göttern wir heute huldigen ganz im Sinne Martin Luthers: „Woran du dein Herz hängst, das ist dein Gott!“

Eröffnet wird die Ausstellung mit einem „Gottesdienst meets Vernissage“ am 1. März um 10.00 Uhr unter dem Motto „Höher als alle Vernunft“. Im Anschluss bietet die Künstlerin eine Führung durch die Ausstellung an.

Ausführliche Informationen → Ausstellung 2020

Kirchenblättle 2/2020

Die neueste Ausgabe des Gemeindebriefs u.a. mit den Themen

  • Jubelkonfirmation
  • Weltgebetstag aus Simbawe
  • frauszeit-Programm
  • Kinderseite
  • GAW-Jahressammlung
  • Kirchenmusik

und dem „GEISTESBLITZ“ von Pfarrerin Judith Winkelmann
ist erschienen und wird in diesen Tagen im Gemeindegebiet verteilt.

Herzlichen Dank allen ehrenamtlichen Austrägerinnen und Austrägern!

Den Gemeindebrief gibt es auch online: → Gemeindebrief

heiter bis rauschend

Faschingsamstag 22. Februar, 20.00 Uhr, Stadtkirche Durlach
Die Zahlen stehen günstig am 22.02.2020 20:00 und sind gewissermaßen eine Herausforderung zu einem thematischen Konzertabend über
„Paare, Pärchen und Paarungen“
Johannes Blomenkamp
Foto: Johannes Kurz

In mehr als 22/2 Jahren hat sich der Rahmen für ein solches Orgelkonzert am Faschingssamstag in der Stadtkirche Durlach etabliert: Das Instrument ist die scherzende Orgel, Tempi und Tonarten bewegen sich irgendwo zwischen „heiter bis rauschend“ und Gastgeber ist, Humor verpflichtet, Bezirkskantor Johannes Blomenkamp. Sein Musizieren mit 2×2 Händen und Füßen wird zu hören und zu sehen sein. Dazu wird ein Livebild vom Orgelspieltisch auf Großleinwand im Altarraum übertragen. Und wie immer muss an diesem Konzertabend mit Überraschungen gerechnet werden.

Eintritt frei

Weitere Informationen ⇒ Durlacher Kantorei