5. Durlacher Frauenfrühstück

Samstag, 11. Mai 2019, 9.00-12.00 Uhr
Christkönighaus St. Peter und Paul
Durlach, Kanzlerstr. 5
Veranstalter: Katholische und evangelische Frauengruppen, Durlach – Bergdörfer

Die seelische Hausapotheke

Selbstfürsorge — Wie kann ich durch meine seelische Hausapotheke gut für mich sorgen?

Wenn wir Kopfweh, Durchfall, Zahnschmerzen etc. haben, greifen wir wie selbstverständlich zu unserer Hausapotheke und finden ein Mittel, das dagegen hilft. Und idealerweise geht es uns dann bald besser. Wäre es nicht wunderbar, so etwas auch für unserer Seele zu haben? Wenn wir zum Beispiel schlechte Laune haben, schnell zu wissen, wie wir wieder bessere Laune bekommen? Oder wenn wir uns aufregen, schneller wissen, woran das liegt und dann das richtige Gegenmittel finden? Genau darum geht es bei der
“Seelischen Hausapotheke”!

Beim 5. Durlacher Frauenfrühstück zeigt
Stefanie Wolz,
Diplom-Mathematikerin, Trainerin und Ganzheitlicher Coach,
an praktischen Beispielen wie wir uns aktiv eine seelische Hausapotheke erstellen können und von ihr in schwierigen Situationen profitieren können.

Davor lädt das Frauenfrühstücksteam zu einem reichhaltigen Frühstück ein.
Herzliche Einladung!

Beitrag: 10 €
Anmeldung
E-Mail: st.peterundpaul@kath-durlach-bergdoerfer.de
Pfarrbüro: 0721 944220
Gerlinde Zenz: 0721 403234
Monika König-Würtz: 0721 407489

Schreiben Sie einen Kommentar

Hinweise:

Wenn Sie einen Kommentar abgeben, werden einige personenbezogene Daten gespeichert. Ausführliche Angaben lesen Sie bitte in der Datenschutzerklärung.

Bevor Ihr Kommentar veröffentlicht wird, muss er durch den Autor dieses Beitrags freigegeben werden.