frausZeit

frauszeit_logo

  • versteht sich als ökumenisches Angebot für Frauen zwischen 40 und 60 Jahren,
  • möchte es ermöglichen als Frau christliche Gemeinschaft zu leben neben Beruf und Familie,
  • bedeutet gemeinsames Singen, aber auch Sich-Besinnen und widmet sich immer einem gesonderten Thema, das auch durchaus weltlicher Natur sein kann,
  • findet im Normalfall immer an jedem 19. des Monats, 20 Uhr, statt,
  • ist beheimatet in losem Wechsel im katholischen Christ-Könighaus St. Peter
    und Paul oder im evangelischen Gemeindeszentrum am Zwinger.

Das Programm für 2020 steht noch nicht fest.

Falls Sie nähere Informationen wünschen oder in den E-Mail-Verteiler aufgenommen werden möchten, an den dann vorab jeweils die Einladungen mit mehr Detailinfos zu den einzelnen Themenabenden gehen, einfach eine kurze Mail schreiben an Simone Allinger.