Kontaktdatenerfassung im Gottesdienst geändert

Die Kontaktdaten der im Gottesdienst Anwesenden müssen weiterhin erhoben werden. Lange haben wir erfolgreich mit einer Liste gearbeitet. Sie ist aber inzwischen so lang geworden, dass die Anmeldung nicht mehr in der gebotenen Zeit erfolgen kann.

Ab sofort gilt daher
entweder:
Sie füllen für jeden Gottesdienst ein Anmeldeblatt aus, das Sie hier herunterladen können. Vordrucke liegen auch in der Kirche aus und können für künftige Gottesdienste mitgenommen werden;
oder:
Sie checken per Smartphone mit der Corona Warn App oder der luca-App ein, mit etwas Übung geht das deutlich schneller und zuverlässiger als das Ausfüllen eines Anmeldeblattes.

Wartezeiten am Eingang und Verspätungen beim Gottesdienstbeginn lassen sich vermeiden, indem

  • Sie 15 Minuten vor Beginn des Gottesdienstes in die Kirche kommen,
  • möglichst viele mit einer App einchecken (Corona Warn App oder luca-App)
    oder ein bereits ausgefülltes Anmeldeblatt mitbringen,
  • Sie sich zügig auf den Ihnen zugewiesenen Platz setzen.