Minigottesdienst mit Taufe an der Pfinz

Samstag, 7. Juli, 11.00 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Durlach
mit gemeinsamem Gang an die Pfinz zur Taufe
Jesus hat nicht getauft, aber er hat die Kinder zu sich gerufen, ihnen die Hände aufgelegt und sie gesegnet.
Wenn wir am 7. Juli um 11.00 Uhr zum Minigottesdienst mit Taufe an der Pfinz einladen, so geben wir mit unseren Händen weiter, was mit Jesus begonnen hat: Wir bitten um Gottes Segen für diese Kinder, wir taufen sie mit dem lebendigen Wasser der Pfinz und wir geben ihnen mit unserer Liebe ein Zeichen dafür, wie Gott sie liebt. Hände sind dabei immer unerlässlich. Deshalb stehen sie bei diesem Gottesdienst für die ganz Kleinen mit anschließender Pfinztaufe von 7 Täuflingen im Mittelpunkt.
Zu diesem Gottesdienst sind nicht nur die Tauffamilien, sondern wie zum Minigottesdienst alle Familien mit kleinen Kindern herzlich in die Stadtkirche Durlach eingeladen.

Plakat: → Gottesdienste | Minigottesdienste