Seelsorge-Gespräche

Seelsorgerliche Gespräche sind Angebote der individuellen Begleitung auf dem Lebensweg mit seinen Höhen und Tiefen, im Alltag und in besonderen Situationen. In Krisen und Konflikten, in Veränderungsprozessen und bei schwierigen Entscheidungen bieten sie Hilfe an.

Pfarrerinnen und Pfarrer sind durch ihre Ordination an das Beichtgeheimnis gebunden. Das garantiert absolute Vertraulichkeit. Ein seelsorgerliches Gespräch bietet daher eine besondere Chance, sich über existentielle Fragen des Lebens und Glaubens klar zu werden.

Wenn Sie individuelle geistliche Beratung möchten, wenden Sie sich bitte an den Pfarrer unserer Gemeinde:


Hinweisen möchten wir an dieser Stelle auch auf das Rund-um-die-Uhr-Angebot der Telefonseelsorge: Für ein anonymes und vertrauliches Gespräch erreichen Sie die Telefon-Seelsorge unter den Rufnummern 0800 111 0 111 und 0800 111 0 222 kostenfrei und rund um die Uhr.
Nähere Infos ⇒ Telefon-Seelsorge


Weitere Beratungsangebote finden Sie unter dem Menü-Punkt „Rat und Hilfe“.

Bei spezifischen Fragen können wir auch weiter vermitteln zu den kundigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern etwa der Ehe- und Familienberatung, der Suchtberatung und den weiteren Angeboten des Diakonischen Werkes.