Spenden-Duathlon

Einer gegen alle – alle für einen guten Zweck

Am Samstag, den 17. April, fordert Pfarrer Abraham seine Konfirmandengruppe zum Spenden-Duathlon heraus.

Alle Kilometer, die die Konfirmandinnen und Konfirmanden zwischen 12 und 14 Uhr laufen, werden addiert.
Pfarrer Abraham setzt die Kilometer dagegen, die er an diesem Tag bis 14 Uhr auf dem Rennrad fährt.

Wer wird gewinnen?
Unterstützen Sie die Aktion und spenden Sie pro gefahrenem oder gelaufenem Kilometer!

Bisherige Spendenzusagen (Stand: 09.04.2021 09:00)

  3,20 € für jeden Kilometer, den die Konfirmandengruppe läuft
  1,95 € für jeden Pfarr-Rad-Kilometer
  0,62 € für die Summe aus beidem
430,00 € unabhängig vom Ergebnis (Fix-Betrag)

Schätzen Sie, wie viele Kilometer Pfarrer Abraham schafft. Seine längste Strecke in einem April war bisher 110 km. Das will er jetzt toppen.

Wer dem Ergebnis am nächsten kommt, erhält eine Freikarte für ein Konzert in der Stadtkirche. Die bisherigen Schätzungen liegen zwischen 80km und 160km.

Die eigentlichen Gewinner stehen aber schon fest: Die Kirchenmusik in Durlach und die Aktion „Brot für die Welt“, denn dafür ist der Erlös bestimmt. Gesucht werden dazu Menschen, die bereit sind zu spenden.

Spornen Sie die Konfirmandinnen und Konfirmanden und ihren Pfarrer an und machen Sie Ihre Spendenzusage jetzt online. (Letzte Möglichkeit für einen Spendenzusage ist am Dienstag, den 13. April.)