Weihnachten zu Hause

Wer Weihnachten zu Hause feiern möchte, findet auf ⇒ www.ekiba.de/weihnachten2021 eine Hausliturgie mit Gebeten und Impulsen sowie Weihnachtslieder zum Mitsingen. Wer mag, kann sich die Weihnachtsgeschichte auch vorlesen lassen.

Weihnachten muss auch in diesem Jahr unter Pandemie-Bedingungen gefeiert werden. Wer aus Vorsicht oder mangels eines passenden Angebots keinen Gottesdienst in der Kirche vor Ort besuchen kann, dem stehen im Internet, in Radio und Fernsehen zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung. Unter dem oben angegebenen Link finden Sie folgende Angebote:
  • Die Broschüre „Anders Weihnachten feiern 2021“ zum Ausdrucken
  • Die Broschüre „Anders Weihnachten feiern 2021“ zum Blättern
  • Lied: „O du fröhliche“ zum Mitsingen
  • Lied: „Es ist ein Ros entsprungen“
  • Lied: „Stille Nacht“ zum Mitsingen
  • Weihnachtsbotschaft von Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh
  • Die Weihnachtsgeschichte gelesen von Felix Ritter
  • Das Weihnachtsevangelium gelesen von Rufus Beck
  • Kindervideo zu „Anders Weihnachten feiern“
  • Überallkrippe
  • Musical „Weihnachten neu erleben“
  • Digitaler Weihnachtsmarkt von Netzgemeinde „DA_ZWISCHEN“
  • Digitaler Adventskalender des Kirchenbezirks Baden-Baden und Rastatt
  • Täglich eine neue Telefonandacht vom 1. Advent bis 6. Januar
  • Von Kindern für Kinder ‚made in Mannheim‘: Hörspiele zur Adventszeit
  • Ideen für Gemeinden
  • Krippenspiele
  • Weihnachtsgottesdienste in den Medien
  • Weihnachtsgottesdienste