AKTUELLES VORSCHAU ARCHIVE

20. Durlacher Orgelnacht

Samstag, 4. Mai 2019, 19.00 – 23.00, Stadtkirche Durlach

Präsentiert von der Stiftung Continuo

Die Durlacher Orgelnacht bietet zu jeder vollen Stunde ein Konzert in hochkarätiger Besetzung. In den Pausen besteht die Möglichkeit, bei einem kleinen Snack und einem Getränk mit den Musizierenden ins Gespräch zu kommen, oder sich untereinander über das gerade Gehörte auszutauschen.

Programmübersicht

19 Uhr: Chor und Orgel
Werke von Rutter, Tambling, Jones und Hakim
Jugendkantorei Durlach, Daniel Kaiser (Orgel), Johannes Blomenkamp (Leitung)

20 Uhr: Harfe, Posaune und Orgel
Spirituals und Werke von Händel und Telemann u. a.
Emilie Jaumes (Harfe), Matthias Nassauer (Posaune), Jürgen Benkö (Orgel)

21 Uhr. Orgel pur – Baltische Orgelmusik
Werke von Vytautas Bacevičius, Edgar Arro, Aivars Kalējs
Jūratė Landsbergytė (Vilnius, Litauen) | Orgel

22 Uhr: Tierisch musikalisch
Werke von Vivaldi, Willscher, Rimsky-Korsakov
Ulrike Wettach-Weidemaier und Sonja Kanno-Landoll (Flöten), Jörn Bartels (Orgel)

Eintritt frei

Weitere Informationen ⇒ Durlacher Kantorei

Geschenktes Leben

Manchmal ist einfach die Luft raus.
Keine Puste mehr, keine Kraft, keine Lebenslust.
Was dann?
Geschenktes Leben
Foto: Okapia

An Ostern geht es um das Geheimnis des Lebens, das Gott schenkt. Es wird nicht mehr so wie es war, aber es wird – es wird neu!

Wir feiern das geschenkte Leben im Familiengottesdienst Kirche um halb12 am Ostermontag, 22. April, um 11.30 Uhr in der Stadtkirche und danach beim Osterbrunch im Gemeindesaal. Dabei teilen wir alles, was mitgebracht wird. Herzliche Einladung!

Plakat

Neu im Predigtarchiv

Suche Frieden und jage ihm nach! (Ps 34,15)

Predigt von Pfarrer Thomas Abraham zum Konfirmationsjubiläum am Sonntag, den 7.  April, über die Jahreslosung 2019.

Die Jahreslosung passt zu diesem Tag, an dem wir mit den Jubilarinnen und Jubilaren zurückblicken auf den Tag ihrer Konfirmation und darauf, was sie seither erlebt haben. Eine Jubilarin feiert ihre Gnadenkonfirmation. Sie wurde vor 70 Jahren hier in Durlach konfirmiert, weil ihre Familie in Pforzheim beim großen Luftangriff im Februar 1945 alles verloren hatte. Für viele war die Konfirmation das erste große Fest nach dem Krieg. Viele waren mit ihren Gedanken damals bei denen aus der Familie, die den Krieg nicht überlebt haben. Da ist diese Sehnsucht mit Händen zu greifen: Suche Frieden und jage ihm nach! Auch wenn wir hier in Deutschland seit jener Zeit in Frieden leben, so ist das beim Blick in die Welt nach wie vor aktuell. Für den Frieden braucht es unser eigenes Bemühen!

Hören Sie die Predigt am kommenden Sonntag um 10.00 Uhr in der Stadtkirche Durlach oder lesen Sie sie im → Predigtarchiv

Predigtvorgespräch

Mittwoch, 10. April 2019, 20.00 Uhr
Im Gemeindehaus am Zwinger / Bibliothek

1 Kor 11,17-34
Predigttext am 18.04.2019 (Gründonnerstag)

Bibeltexte werden im Gespräch miteinander lebendig – wenn die eigenen Fragen und Erfahrungen eingebracht werden. In der reformatorischen Tradition ist deshalb die Schriftauslegung keine Angelegenheit weniger Experten. Sie ist Aufgabe und Recht aller, die in der Bibel Gottes Wort suchen und finden möchten. Die Predigtvorgespräche bie­ten dazu Gelegenheit.

Weitere Hinweise und Termine → Gottesdienste | Predigtvorgespräche